Titel:

Wildnis in Nordrhein-Westfalen


Logo:

Wildnis in Nordrhein-Westfalen


Suche:


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Der Wildniswald „Wald westlich und östlich des Merschetals (WG-PB-0005)“

Gebietsname:

Wald westlich und östlich des Merschetals

Kennung:

WG-PB-0005

Kreis(e): Paderborn
Gemeinde(n): Paderborn
Zuständiges Regionalforstamt: RFA Hochstift
Naturraum: Weser u. Weser-Leine-Bergland (Niedersaechsisches Bergland)
Gesamtfläche: 25,54 ha
Anzahl Teilflächen: 1
Anteil alter Waldstandorte (in %):
Schutzstatus: siehe Teilgebiete
Objektbeschreibung: Das WEG befindet sich in einem großen Laubwaldgebiet mit hohem Nadelwaldanteil im Bereich der Paderborner Hochfläche südlich von Dahl. Die Fläche wird von mehr als 180 Jahre alten, totholzreichen Buchenwäldern dominiert.
Weitere Wälder ohne forstl. Nutzung:
Attraktives Waldbild: gute Erreichbarkeit über B 68 (Lichtenau - Paderborn)
Wanderwege: gut erschlossen durch Wanderwege, Im Norden Anschluss an Wanderwegenetz
Sensible Arten:
Tierart(en):
Kennung Name Fläche Karte
WG-PB-0005 Wald westlich und östlich des Merschetals 25,54 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: k.A.
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
- 80 % des Baumbestandes ist 180 J und älter (überwiegend Buche).
- Im Norden Anschluss an Wanderwegenetz
Keine Naturwaldzellen vorhanden.
Die Kartenanwendung benötigt Javascript. Falls Sie diese Karte aufrufen möchten, schalten Sie in Ihrem Browser Javascript ein.