Titel:

Wildnis in Nordrhein-Westfalen


Logo:

Wildnis in Nordrhein-Westfalen


Suche:


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Der Wildniswald „Wupper von Leverkusen bis Solingen (WG-GL-0001)“

Gebietsname:

Wupper von Leverkusen bis Solingen

Kennung:

WG-GL-0001

Kreis(e): Remscheid
Gemeinde(n): Remscheid
Zuständiges Regionalforstamt: RFA Rhein-Sieg-Erft
Naturraum: Bergisches Land, Sauerland
Gesamtfläche: 39,40 ha
Anzahl Teilflächen: 3
Anteil alter Waldstandorte (in %): 100
Schutzstatus: siehe Teilgebiete
Objektbeschreibung: Ein Teilgebiet des WEG liegt westlich von Westhausen. An den Hängen der Auenränder finden sich hier naturraumtypische bodensaure Buchenwälder. Die anderen beiden Teilflächen des WEG befinden sich südlich der Wupper zwischen Widdert und Orth. In der noch weitgehend extensiv genutzten Auenlandschaft finden sich hier naturraumtypische bodensaure Buchenwälder. Die Altholzbestände von Buchen und Eichen sind mehr als 130 Jahre alt.
Weitere Wälder ohne forstl. Nutzung:
Attraktives Waldbild: hohe Eignung für das Naturerleben (Fläche ist Teil des "Flüsterwald" Projektes)
Wanderwege:
Sensible Arten:
Tierart(en): Schwarzspecht
Kennung Name Fläche Karte
WG-GL-0001-01 Wupper von Leverkusen bis Solingen 1 4,73 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: vollständig NSG: RS-019 (100%), vollständig FFH: DE-4808-301 (100%)
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
- LRT 9110 mit >120jährigen Laubwaldbeständen in z.T. hängigen Lagen
- hohe Eignung für das Naturerleben (Fläche ist Teil des "Flüsterwald" Projektes)
- Schwarzspecht-Vorkommen

Es wurden 3 Teilflächen abgegrenzt, die ausschließlich in Staatsforst und FFH-Gebiet liegen. Es sollte eine Arrondierung geeigneter Flächen in geeigneten Kommunal- bzw. Privatwaldflächen angestrebt werden. Die Flächen dienen der Sicherung des Biotopverbundes naturnaher Flächen im Naturraum, in dem solche Flächen deutlich unterrepräsentiert sind.
WG-GL-0001-02 Wupper von Leverkusen bis Solingen 2 20,35 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: vollständig NSG: GL-046 (100%), vollständig FFH: DE-4808-301 (99%)
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
- LRT 9110 mit >130jährigen Laubwaldbeständen
- Buchen bis zu 130 Jahre
- Schwarzspecht-Vorkommen

Es wurden 3 Teilflächen abgegrenzt, die ausschließlich in Staatsforst und FFH-Gebiet liegen. Es sollte eine Arrondierung geeigneter Flächen in geeigneten Kommunal- bzw. Privatwaldflächen angestrebt werden. Die Flächen dienen der Sicherung des Biotopverbundes naturnaher Flächen im Naturraum, in dem solche Flächen deutlich unterrepräsentiert sind.
WG-GL-0001-03 Wupper von Leverkusen bis Solingen 3 14,32 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: vollständig NSG: GL-046 (97%), vollständig FFH: DE-4808-301 (97%)
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
- LRT 9110 mit > 120jährigen Laubwaldbeständen
- strukturreich

Es wurden 3 Teilflächen abgegrenzt, die ausschließlich in Staatsforst und FFH-Gebiet liegen. Es sollte eine Arrondierung geeigneter Flächen in geeigneten Kommunal- bzw. Privatwaldflächen angestrebt werden. Die Flächen dienen der Sicherung des Biotopverbundes naturnaher Flächen im Naturraum, in dem solche Flächen deutlich unterrepräsentiert sind.
Keine Naturwaldzellen vorhanden.
Die Kartenanwendung benötigt Javascript. Falls Sie diese Karte aufrufen möchten, schalten Sie in Ihrem Browser Javascript ein.