Titel:

Wildnis in Nordrhein-Westfalen


Logo:

Wildnis in Nordrhein-Westfalen


Suche:


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Der Wildniswald „Buchenwälder bei Einsiedelei und Apollmicke (WG-OE-0002)“

Gebietsname:

Buchenwälder bei Einsiedelei und Apollmicke

Kennung:

WG-OE-0002

Kreis(e): Olpe
Gemeinde(n): Kirchhundem, Lennestadt
Zuständiges Regionalforstamt: RFA Kurkölnisches Sauerland
Naturraum: Bergisches Land, Sauerland
Gesamtfläche: 41,24 ha
Anzahl Teilflächen: 4
Anteil alter Waldstandorte (in %): 100
Schutzstatus: siehe Teilgebiete
Objektbeschreibung: Die Teilflächen des WEG befinden sich zwischen den Orten Oberveischede und Welschen Ennest auf dem Höhenrücken zwischen dem Veischede- und dem Olpetal. Von den hier vorkommenden ausgedehnten Buchenwäldern unterschiedlicher Altersstadien wurden mittelalte bis alte (max. 190 Jahre) Hainsimsen-Buchenwälder für die Teilflächen abgegrenzt.
Weitere Wälder ohne forstl. Nutzung:
Attraktives Waldbild: abwechslungsreiches Waldbild durch hohe Standort- und Strukturvielfalt
Wanderwege: Zentraler Wanderparkplatz des Naturparks Ebbegebirge
Sensible Arten:
Tierart(en): Raufusskauz, Schwarzspecht, Grauspecht, Kolkrabe, Kleine Binsenjungfer, Kleine Moorjungfer
Kennung Name Fläche Karte
WG-OE-0002-01 Buchenwälder bei Einsiedelei und Apollmicke 1 20,33 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: vollständig NSG: OE-002 (98%), vollständig FFH: DE-4913-301 (98%)
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
- ca. 85 % LRT 9110
- Buchen-Altholz auf 20,6 ha (171 jährig)
- aktuell starke Naturverjüngung
- teils abgelegene ruhige Buchenwälder (sehr wichtige Teilfläche für störungsempfindliche Arten)
- Besucher sollte auf die Teilflächen 3 und 4 gelenkt werden
- direkt angrenzend an Moor- und Auenwälder
WG-OE-0002-02 Buchenwälder bei Einsiedelei und Apollmicke 2 6,78 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: vollständig NSG: OE-002 (99%), vollständig FFH: DE-4913-301 (99%)
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
Rotbuchen-Altholz im Apollmicke-Tal (BT-4913-0020-1999):
- 100 % LRT 9110
- 190 jähriger Rotbuchen-Altholzbestand
WG-OE-0002-03 Buchenwälder bei Einsiedelei und Apollmicke 3 9,59 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: vollständig NSG: OE-002 (99%), vollständig FFH: DE-4913-301 (99%)
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
Rotbuchen-Altholz am Nordrand des FFH-Gebietes (BT-4913-0005-1999):
- 100 % LRT 9110
- Der zentrale Wanderparkplatz des Naturparks Ebbegebirge liegt nur etwa 300 m entfernt, Rundwege führen durch alle Teilflächen. Besucherlenkung sollte hierher erfolgen. stehendes Totholz, attraktives Waldbild.
- Große Attraktivität für Spechte.
- Besonders gute Eignung für das Naturerleben.
WG-OE-0002-04 Buchenwälder bei Einsiedelei und Apollmicke 4 4,54 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: vollständig NSG: OE-002 (100%), vollständig FFH: DE-4913-301 (100%)
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
- 180 jähriger Rotbuchenbestand mit angrenzenden jüngeren Laubwäldern
- Erster Waldbereich am Weg vom Wanderparkplatz bei Fahlenscheid.
- Hervorragend geeignet für das Naturerleben
Keine Naturwaldzellen vorhanden.
Die Kartenanwendung benötigt Javascript. Falls Sie diese Karte aufrufen möchten, schalten Sie in Ihrem Browser Javascript ein.