Titel:

Wildnis in Nordrhein-Westfalen


Logo:

Wildnis in Nordrhein-Westfalen


Suche:


Schriftmenü:

Schriftgrösse: ||

Inhalt:

Der Wildniswald „Buchenwald nördlich Buchen (WG-SI-0003)“

Gebietsname:

Buchenwald nördlich Buchen

Kennung:

WG-SI-0003

Kreis(e): Siegen-Wittgenstein
Gemeinde(n): Kreuztal, Siegen
Zuständiges Regionalforstamt: RFA Siegen-Wittgenstein
Naturraum: Bergisches Land, Sauerland
Gesamtfläche: 8,81 ha
Anzahl Teilflächen: 1
Anteil alter Waldstandorte (in %): 100
Schutzstatus: siehe Teilgebiete
Objektbeschreibung: Das WEG liegt an der Bismarckeiche nördlich der Ortschaft Buchen. Die beiden Buchen-Altholzbestände aus Hainsimsen-Buchenwald sind 125 bzw. fast 150 Jahr alt.
Weitere Wälder ohne forstl. Nutzung:
Attraktives Waldbild: Das Altholz ist nur 500 m von der Ortschaft Buchen entfernt, daher gute Eignung zum Naturerleben. Am Westrand befindet sich die Bismarckeiche (Naturdenkmal)
Wanderwege: 2 Wanderwege durchqueren das Gebiet. An der westlichen Wegekreuzung befindet sich eine Schutzhütte.
Sensible Arten:
Tierart(en):
Kennung Name Fläche Karte
WG-SI-0003 Buchenwald nördlich Buchen 8,81 ha Fläche anzeigen
Schutzstatus: k.A.
Weitere Angaben
zur Teilfläche:
- Altholz über 120 Jahre
- Rotbuche 123jährig 5,6ha
- Rotbuche 146jährig 3,1ha
- 100 % 9110 Hainsimsen-Buchenwald
- Aus Repräsentanzgründen wichtige Teilfläche
- gute Eignung für Naturerleben
Keine Naturwaldzellen vorhanden.
Die Kartenanwendung benötigt Javascript. Falls Sie diese Karte aufrufen möchten, schalten Sie in Ihrem Browser Javascript ein.